SICH GELIEBT FÜHLEN

DIE LIEBE SPÜREN


In der Food Experience zum Thema Sich geliebt fühlen steht dir die wunderbare Weintraube zur Seite.
Sie entfaltet besondere Kräfte auf Geist und Seele und offenbart die gesamte Schönheit des Lebens.


Wenn es um die Liebe geht,

unterscheiden wir in:

Liebe, die uns andere entgegenbringen und Selbstliebe.

Die Weintraube steuert beides an.

Sie bringt die Liebe in unser Leben und befähigt uns, sie anzunehmen, sie aber auch uns selbst entgegenzubringen.

Lass dich darauf ein, fühl dich geliebt und erfahre, wie wunderbar das Leben ist!



Die Weintraube ist Freundin und Expertin für ein ganz von Liebe erfülltes Leben.





1 Mind & Soul Thema // Sich geliebt fühlen


Kennst du das Gefühl, dass dir niemand ein bedingungsloses Verständnis entgegenbringt? Fällt es dir auch mal schwer, dich selbst zu akzeptieren und dir Liebe zu schenken? Bist du unsicher, ob die Liebe einen nennenswerten Platz in deinem Leben einnimmt?


Wenn dies ein Thema ist, das dich beschäftigt, dann ist die Weintraube dein perfekter Foodcoach. Integriere sie über einen Zeitraum von mindestens zwei Wochen in deinen Ernährungsplan und erlebe, wie sie nach und nach mehr Liebe in dein Leben lässt, dich zur Selbstliebe befähigt und dir die Schönheit des Lebens aufzeigt.



Unser Mind & Soul Thema Sich geliebt fühlen soll die Liebe in das Zentrum deiner nächsten Tage rücken. Natürlich verhilft diese Food Experience mit der Weintraube auch zu langfristigen Effekten.

Du wirst zufriedener mit dir selbst und kannst so auch Liebe von anderen annehmen.

Lass dich auf das Thema Liebe ein, nimm es für dich an und erkenne die übergeordnete und ernsthafte Bedeutung von Liebe.





Deine erste Aufgabe für die Mind & Soul Work:


Sensibilisiere dein Gespür für Situtationen,

in denen du mit Liebe umgehst.

Wann bringst du sie dir selbst im Alltag entgegen? Wann gibst du Liebe an Personen in deinem Umfeld?

Was spürst du in Momenten, die von Liebe dominiert sind?


2 Foodcoach // Weintraube


Wein [vitis vinifera subsp. vinifera] ist eine der ältesten und wichtigsten landwirtschaftlichen Kulturpflanzen.

In Deutschland beträgt die Fläche der Weinbaugebiete insgesamt über 100.000 Hektar. Es gibt weiße und rote Rebsorten. Die Farbe bezieht sich hier auf die der Früchte. Der Anteil an weißen Rebsorten ist dabei größer.

„Trauben“ nennen wir die Fruchtstände der Weinrebe, die eigentlich Rispen sind.

Die einzelnen Früchte heißen Beeren.

Weintrauben werden auch Keltertrauben genannt. Diese werden vorrangig für die Weinherstellung angebaut: Die Trauben werden gepresst und die entstandene Maische anschließend alkoholisch vergoren.

Tafeltrauben als Obst zum Direktverzehr werden nicht in Deutschland, sondern beispielsweise in Italien angebaut. Hier gibt es auch Sorten ohne Kerne, die sich besonders unkompliziert verspeisen lassen.


Deine Aufgabe, um dich mit der Weintraube vertraut zu machen:

Probiere einmal! Trauben gibt es ganzjährig im Supermarkt. Hier handelt es sich zwar in der Regel um Tafeltrauben, doch auch diese entfalten ihre Wirkung auf Geist und Seele. Alternativ kannst du ein gutes Glas Wein genießen und dich den Aromen hingeben. Versuche den Duft und den Geschmack zu beschreiben!

Solltest du keinen Wein mögen, genieße einfach Traubensaft!




3 Food Experience // So funktioniert‘s!


Hol die zunächst die Traube ins Haus: In Form von Obst, Wein oder Saft. Baue deinen Foodcoach nun möglichst jeden Tag in deine Ernährung ein. Das geht besonders easy, wenn du beispielsweise Rosinen (das sind getrocknete Weinbeeren) morgens in dein Müsli integrierst. Du kannst Wein oder Traubensaft natürlich auch als Getränk genießen oder für den echten Frischekick im Alltag Trauben in deine tägliche Portion Obst integrieren. Vielleicht gibt es auch etwas zu Feiern: Die Grundlage für Sekt und Champagner sind Weintrauben!


Da es online viele Inspirationen und Rezepte rund um Weintrauben gibt, haben wir für dich ein Pinterest-Board rund um die Weintraube vorbereitet.


Ein Foodplan hilft dir, die Weintraube in deinen Alltag zu integrieren. Lege ihn für eine gewisse Zeit – etwa zwei Wochen – an. Ein klarer Start- und Schlusstag hilft dir, den Fokus klar auf die Food Experience zu setzen.

In diesem Zeitraum sollst du einerseits regelmäßig die Weintraube als Nahrungsmittel genießen und ihre Wirkung wahrnehmen – andererseits sollst du dir ganz bewusste Zeiten einplanen, in denen du dich deiner Mind & Soul Work widmest, um die Wirkungen der Weintraube für dich zu nutzen.



4 Weintraube-Wirkungen // mind & soul


Wenn es um das Thema Liebe geht, ist die Weintraube ein wirkungsvolles Food. Sie verbessert unsere Einstellung zum Leben und lässt es uns als wunderbar erkennen.

Sie hilft uns, die Welt und das Leben als wunderbares Geschenk wahrzunehmen und lässt uns Liebe in allen Dingen spüren. Darüber hinaus stärkt sie unsere Verbindung zur spirituellen und göttlichen Welt.

Sie stehen für Pracht und Fülle und lassen uns sprachlos, dankbar und demütig das Wunder der Schöpfung wertschätzen. Da wir selbst ein Teil davon sind, stärkt die Weintraube folgerichtig unsere Selbstliebe und unser Selbstbewusstsein.


Die Weintraube


Befähigt dich, Liebe anzunehmen und zu spüren



– Accept love –


Die Weintraube befähigt dich Liebe anzunehmen, ihre Wahrhaftigkeit zu spüren und bewahrt dich davor, sie anzuzweifeln. Wer Liebe annehmen kann wird es nicht schwer haben, Liebe zu geben. Durch die Weintraube nimmt die Liebe einen neuen Stellenwert in deinem Leben ein. Negatives kannst du leicht hinter dir lassen, indem du die Hilfe der Weintraube annimmst.




Lässt dich die Schönheit und Fülle des Lebens genießen



– Enjoy the beauty of life –


Die Weintraube öffnet deine Augen für das Schöne. Sie offenbart die Pracht des Lebens und machen die Welt zu einer wunderbaren. Deine Sicht auf die Dinge wird positiver und du merkst: Das Paradies ist nicht weit weg. Denn dein Leben ist unfassbar schön und ein wahres Wunder. Du kannst diese Erkenntnis wirklich genießen und starke positive Energien entwickeln.





Entwickelt und bestärkt deinen Glauben an das Gute



– Faith development –


Die Weintraube zeigt dir: Du bist gut. Sie bestärkt deinen Glauben. Den Glauben an dich, an das Gute und an das, was dich spirituell bewegt. Sie bestärkt dich und motiviert dich, denn du kannst diese Welt zu einem noch besseren Ort machen. Außerdem stärkt die Weintraube deine Verbindung zur göttlichen Welt.





5 Achtung & Dank // Schätze deinen Foodcoach für seine Wirkung


Um deine Food Experience abzuschließen und um dich bei deinem Foodcoach zu bedanken, kannst du noch einmal ausgiebig reflektieren. Was hast du über die Liebe erfahren und was hast du über deinen Foodcoach gelernt?

Der Aufbau einer Beziehung zu den Lebensmitteln ist wesentlich für die Persönlichkeitsentwicklung auf Basis deiner Ernährung. So entsteht ein harmonisches Ganzes, eine ganzheitliche Food Experience.


Die Weintraube stellt sich dir als Nahrung für Körper, Geist und Seele zur Verfügung. Behalte dies als Erinnerung.

Überlege, wie du die Weintraube langfristig in deinen Alltag integrieren möchtest. Da du nicht jeden Tag ein Glas Wein trinken solltest, sieh dich nach hochwertigem Winzertraubensaft um und lerne Rosinen zu lieben, falls du es nicht bereits tust. Auch Trauben können deinen täglichen Obstteller ergänzen. Lasse die Weintraube so dauerhalt Teil deines Alltags werden. So gibst du auch der Liebe einen neuen und festen Platz in deinem Leben. Du weißt spätestens jetzt:


Das Leben ist unglaublich schön!



Wenn die Weintraube dir helfen konnte,

deinen Umgang mit Liebe zu intensivieren, gib uns gerne Rückmeldung.

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Teile gerne deine Erfahrungen, Erkenntnisse und Ideen mit uns, hier, auf Instagram oder Pinterest.